Low Carb Rezepte von nutrifox®

Avocado-Thunfisch-Salat

Mit diesem erfrischenden und proteinreichen Avocado-Thunfisch-Salat können Sie sich schnell und gesund ernähren. Ideal für ein Mittagessen oder Abendessen an warmen Sommertagen!

Avocado-Thunfisch-Salat

Gang: RezepteSchwierigkeit: einfach

1

Portionen

15

Minuten

751

kcal
Kohlenhydrate

10

g
Eiweiß

33

g
Fett

58

g

Dieser erfrischende Avocado-Thunfisch-Salat ist reich an gesunden Fetten aus der Avocado und dem Olivenöl, während der Thunfisch eine ausgezeichnete Quelle für hochwertiges Protein ist. Die Kombination aus Eiweiß und gesunden Fetten sorgt für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl und hilft dabei, Heißhungerattacken zu vermeiden. Zudem liefert der Salat wichtige Nährstoffe wie Omega-3-Fettsäuren und Vitamine.

Zutaten

  • 150 g Salatgurken

  • ½ Zwiebel

  • 1 Avocado

  • ½ Dose Thunfisch, im eigenen Saft

  • 1 Ei, hart gekocht

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 Spritzer Balsamicoessig

Zubereitung

  • Gurke und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Das hart gekochte Ei in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.
  • Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Zusammen mit dem Thunfisch in die Schüssel geben.
  • Zitronensaft, Olivenöl und Balsamicoessig hinzufügen und alles gut vermischen.
  • Den Salat für ca. 3-5 Minuten durchziehen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

  • Fügen Sie gehackte frische Kräuter wie Petersilie oder Koriander hinzu, um dem Salat mehr Geschmack zu verleihen.
  • Für eine fettarme und bunte Variante verwenden Sie statt der Avocado einfach rote Paprika oder Tomaten.
  • Ersetzen Sie den Thunfisch durch gegrilltes Hühnchen oder gekochte Garnelen für noch mehr Abwechslung.

Kennen Sie schon unsere nutrifox® Produkte?