Low Carb Rezepte von nutrifox®

Eiweiß-Pfannkuchen mit Erdbeer-Joghurt-Topping

Starten Sie Ihren Tag mit einem gesunden Schwung oder gönnen Sie sich eine süße Auszeit ohne Reue. Unsere Eiweiß-Pfannkuchen sind nicht nur sättigend und lecker, sondern unterstützen Sie auch perfekt bei Ihrer Low Carb Ernährung.

Eiweiß-Pfannkuchen mit Erdbeer-Joghurt-Topping

Gang: RezepteSchwierigkeit: einfach

2

Portionen

20

Minuten

391

kcal
Kohlenhydrate

6

g
Eiweiß

38

g
Fett

23

g

Diese Eiweiß-Pfannkuchen sind eine hervorragende Quelle für hochwertiges Protein aus den Eiern, dem Eiweißpulver und dem griechischen Joghurt. Die Mandeln liefern gesunde Fette und Ballaststoffe, während die Erdbeeren reich an Vitaminen und Antioxidantien sind.

Zutaten

  • 2 Eier

  • 1 TL Backpulver

  • 3 EL Eiweiß-/Proteinpulver

  • 3 EL Mandeln, gemahlen

  • 1 EL Milch

  • Süßstoff, flüssig (nach Belieben)

  • 3 EL griechischer Joghurt

  • 30 g Erdbeeren, klein geschnitten

  • Zimtpulver

Zubereitung

  • In einer Schüssel Eier, Backpulver, Eiweißpulver und gemahlene Mandeln vermengen. Milch hinzufügen und zu einem flüssigen Teig verrühren. Nach Belieben mit Süßstoff süßen.
  • Eine Pfanne leicht einfetten und erhitzen. Etwas Teig in die Pfanne geben und goldbraun backen. Vorsichtig wenden (die Pfannkuchen können leicht auseinanderfallen) und auf beiden Seiten fertig backen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.
  • Die Erdbeeren klein schneiden und mit dem griechischen Joghurt vermengen. Je nach Geschmack Zimtpulver unterrühren.
  • Die Pfannkuchen mit der Erdbeer-Joghurt-Mischung bestreichen und servieren.

  • Verfeinern Sie das Erdbeer-Joghurt-Topping mit etwas Vanilleextrakt für zusätzliches Aroma.
  • Statt Erdbeeren können auch andere Beeren wie Himbeeren oder Blaubeeren verwendet werden.
  • Für eine vegane Variante können Sie Eier durch Leinsamen-Ei-Ersatz und Milch durch pflanzliche Milchalternativen ersetzen.

Kennen Sie schon unsere nutrifox® Produkte?